OpenHouse 2019 bei HandlingTech – unvergessliche Momente

29.06.2019

An beiden Tagen öffneten sich die Türen für Interessierte, Kunden und Freunde von HandlingTech. Beim OpenHouse in Steinenbronn konnte der Besucher einen schönen Einblick in die Produkt- und Leistungsvielfalt aus 25 Jahren Innovation im Showroom und der Produktionshalle genießen und einen Überblick über die Arbeitsweise der einzelnen Abteilungen erhalten. Zahlreiche Experten aus dem Hause HandlingTech standen den Besuchern hierbei zur Seite und präsentierten Automationslösungen, die für nahezu jeden industriellen Prozessablauf eingesetzt werden können. Abgerundet wurde das Angebot an Anlagen im Showroom durch die Produkte und neuesten Technologielösungen der HT-Partner und Experten von FANUC, SSCHUN, KUKA und Axelent.

Ganz besonderen Stolz erfüllte das HT-Team durch das gelungene Abendevent, zu dem geladene Gäste in die „Jeti´s Hüttenalm“in Steinenbronn gewechselt sind. Im stilvollen Ambiente begleitete Sportmoderator Jens Zimmermanndie Gäste professionell durch den amüsanten Abend. Musik von Martin Stark & Friendsund einmalige Showprogrammpunkte wie der „Sportler-Talk“ mit dem Nordischen Kombinierer Manuel Faißt, TVB-Handballer Manuel Späth und dem SVK Stürmer Mijo Tunjicmachten den Abend zu einem interessanten Event. Für Staunen sorgten dann noch der „Robotman“ Patrick Schellhausmit seinem „Robotainment“ und spätestens beim Auftritt des Star-Parodisten Michael Birkenfeld wurde jeder AUTOMATISCH von der guten Stimmung mitgerissen. Die durchweg positive Rückmeldung der Gäste über diesen besonderen Abend freute den Einlader sehr.

 

Weitere Impressionen gibt es auf der hier HandlingTech-Webiste.

 

© 2017 REMMEL Consulting GmbH  |  Impressum  |  Datenschutz