Hören Sie mal auf andere Stimmen - Sie kommen nicht immer aus dem eigenen Haus.

Thema: INDUSTRIE 4.0

Industrie 4.0. Die einen sagen: „Das hatten wir schon vor 20 Jahren!“, die anderen sagen: „Ich kann es nicht mehr hören!“. An beiden Aussagen ist was dran. Es steckt jedoch ein großes Potenzial in der digital vernetzten Produktion. Wenn eine große Lebensmittelkette „Obst 4.0“ anbietet, dann zeigt dieses Beispiel, dass es noch vielerorts ein diffuses Wissen darüber gibt. Viele Unternehmer befassen sich noch nicht konsequent mit Industrie 4.0.

Wir brechen das Thema auf das Segment der Zerspanung in Ihrem Unternehmen herunter. Die Teilnehmer werden anhand von Praxisbeispielen aus der Zerspanung und moderierten Workshops, die ersten Schritte zum Thema Industrie 4.0 erlernen.

Nutzen

Wir zeigen Ihnen im Detail:

  • Übereinkunft erzielen
  • Ist Automatisierung, wie es häufig gesagt wird, Industrie 4.0?
  • Welche Rolle spielt der Kunde?
  • Wo fange ich an? Was gehört dazu?
  • Vernetzung im Zerspanungsprozess
  • Von der „Anlieferung“ bis zum „Abtransport“ der Teile an die Maschine
  • Logistik an der Werkzeugmaschine optimieren
  • Daten sammeln und dann?

Nach dieser Schulung sind Sie in der Lage, mit Hilfe einer Startagenda, das Segment der Zerspanung in der Fertigungskette zu vernetzen.

Form

Workshop, Einführung, Praxisbeispiele, gemeinsame Erarbeitung einer Startagenda für Industrie 4.0

Zielgruppe

Branche: Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) mit Zerspanungsabteilungen

Personengruppe: Geschäftsführer, Betriebsleiter

Referenten/Coaches

angefragt

Uli Remmel ist Technologieberater bei der HandlingTech GmbH und hat langjährige Erfahrung mit automatisierter Zerspanung.

 

Ihre Investition

395,– € + Ust., inkl. Unterlagen (auch digital), Teilnehmerzertifikat, Imbiss und Getränken

Sollten Sie nach der Schulung Ihren Heimweg nicht mehr antreten wollen, sind wir gerne behilflich eine geeignete Übernachtungsmöglichkeit für Sie zu finden.

Extra:

Diese Schulung ist auch „Inhouse“ buchbar:

2.350,00 € + Ust., zzgl. Reisekosten, Übernachtung, Reisezeit (bei > 50 km ab Werdohl)

Aktuelle Termine:

Keine eingetragenen Seminare.

Ihre Anmeldung

Das Besondere an unserem Angebot

Der Kunde profitiert von dem disziplinübergreifenden Wissen von REMMEL. Wir verknüpfen die langjährige Erfahrung über die Spanntechnik mit den Anforderungen in der Automatisierung. Wir packen auch die übergreifenden Themen wie Entgraten, Beschriften, Reinigen an.

Zur Übersicht

© 2017 REMMEL Consulting GmbH  |  Impressum  |  Datenschutz